Ausbildungen in der KLINIK BAVARIA Kreischa


Wir stellen uns vor

Die KLINIKEN BAVARIA in Kreischa und Zscheckwitz gehören mit ihrem Fachkrankenhaus und den Rehabilitationsbereichen sowie dem Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zu den größeren Kliniken in Deutschland. Sie bieten durch das interdisziplinäre Behandlungskonzept fachlich interessante und perspektivisch ausgerichtete Ausbildungs- und Arbeitsplätze.

Eine Besonderheit der Kliniken ist das sorgfältig aufeinander abgestimmte Versorgungssystem - von der Behandlung Multimorbid- und Schwerstbeeinträchtigter, z. B. in unserem Fach- und Privatkrankenhaus mit dem Zentrum für Langzeitbeatmung, Beatmungsentwöhnung und Heimbeatmung bis zur Wiedereingliederung in das Erwerbsleben in unserem Medizinischen Zentrum für Arbeit und Beruf.

Als vertrauensvoller Partner für unsere Patienten wie für unsere Mitarbeiter sind die KLINIKEN BAVARIA in Kreischa und Zscheckwitz in der Aus- und Weiterbildung medizinischen Fachpersonals sehr engagiert.

Der Standort der Kliniken befindet sich am Rande des Osterzgebirges unweit von der Landeshauptstadt Dresden und bietet mit seinem landschaftlich sehenswerten Umfeld und günstiger klimatischer Lage einen sehr hohen touristischen und kulturellen Freizeitwert mit ausgebauter intakter Infrastruktur.

Weitere Informationen: www.klinik-bavaria.de

Unsere Ausbildungsangebote sind die Antwort auf die aktuellen und zukünftigen Anforderungen des Gesundheitswesens sowie auf die Bedürfnisse einer sich rasch verändernden Gesellschaft. Wir garantieren eine praxisnahe und hochqualifizierte Ausbildung unter der Leitung von erfahrenen Mentoren in den Kliniken Bavaria in Kreischa und bei kooperierenden Einrichtungen.

Folgende Berufe bilden wir aus

Ergotherapeut (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ergotherapie hat zum Ziel, nicht vorhandene bzw. verloren gegangene körperliche, psychische und kognitive Funktionen zu fördern oder wieder herzustellen, so dass größtmögliche Selbständigkeit im Alltags- und Berufsleben erreicht werden können.

Das sollten Sie mitbringen

  • Abitur, Fachoberschulreife oder
  • guter bis sehr guter Realschulabschluss
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Berufsfachschule für Ergotherapie
Saidaer Str. 1
01731 Kreischa

E-Mail: info@bavaria-schulen.de
Internet: www.ergotherapie-schule-kreischa.de
Fon: 0049 35206 6-4311
Fax: 0049 35206 6-4244

Bewerbungsunterlagen werden ganzjährig entgegen genommen.
Ausbildungsbeginn: 1. September des Jahres


Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Logopäde (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Logopädie befasst sich mit Störungen in den Bereichen Stimme, Sprache, Sprechen und Schlucken. Schwerpunkte der logopädischen Tätigkeit sind Diagnostik und Therapie ebenso wie Prävention und Beratung. Behandlungsbedürftige Erkrankungen können in allen Altersstufen auftreten.

Das sollten Sie mitbringen

  • Abitur, Fachoberschulreife oder
  • guter bis sehr guter Realschulabschluss
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Berufsfachschule für Logopädie
Saidaer Str. 1
01731 Kreischa

E-Mail: info@bavaria-schulen.de
Internet: www.logoschule.kreischa.de
Fon: 0049 35206 5-5426
Fax: 0049 35206 5-5302

Bewerbungsunterlagen werden ganzjährig entgegen genommen.
Ausbildungsbeginn: 1. September des Jahres


Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Physiotherapeut (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Die Physiotherapie ist ein wichtiger Bestandteil der Prophylaxe, Therapie und Rehabilitation. Durch Anwendung geeigneter Verfahren trägt sie dazu bei, Gesundheit, Lebensfreude, Arbeitskraft und Leistungsfähigkeit des Patienten zu erhalten, zu fördern und wieder herzustellen.

Das sollten Sie mitbringen

  • Abitur, Fachoberschulreife oder
  • Guter bis sehr guter Realschulabschluss
  • Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Berufsfachschule für Physiotherapie
Saidaer Str. 1
01731 Kreischa

Email: info@bavaria-schulen.de
Internet: www.physiotherapie-schule-kreischa.de
Fon: 0049 35206 6-4311
Fax: 0049 35206 6-4244

Bewerbungsunterlagen werden ganzjährig entgegen genommen.
Ausbildungsbeginn: 1. September des Jahres


Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Koch (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Der Beruf des Koches erfordert Interesse und Kreativität bei der Zubereitung von Speisen und Getränken. Die Vor- und Zubereitung von Fisch und Fleisch, die Herstellung von Salaten, das Erlernen von unterschiedlichen Schnittformen und das Anrichten von kalten Platten gehört ebenso zur Ausbildung wie die Herstellung von Grund-Suppen und -Saucen, die Zubereitung von Molkereiprodukten und Desserts sowie die Herstellung von Teigen und Massen. Zusätzlich werden Kenntnisse in der Warenwirtschaft und Lagerplanung vermittelt.

Die 3-jährige Ausbildung endet nach erfolgreicher Prüfung und erfolgt nach sachlicher und zeitlicher Gliederung des Ausbildungsrahmenplanes und der Prüfungsordnung für die Ausbildungsrichtung.

Das sollten Sie mitbringen

  • guter Realschulabschluss oder
  • guter Hauptschulabschluss
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes

Bewerbungsunterlagen

  • Formloses Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnisunterlagen
  • Ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

KLINIK BAVARIA Kreischa
Personalbüro
Saidaer Str. 1
01731 Kreischa

E-Mail: personalbuero@klinik-bavaria.de
Internet: www.klinik-bavaria.de
Fon: 0049 35206 6-4355
Fax: 0049 35206 6-4814

Bewerbungsunterlagen werden ganzjährig entgegen genommen.
Ausbildungsbeginn: 1. September des Jahres


Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Unsere Ausbildung ist die Antwort auf die aktuellen und zukünftigen Anforderungen des Gesundheitswesens, sowie auf die Bedürfnisse einer sich rasch verändernden Gesellschaft.

Mit dieser Ausbildung erlangen unsere Absolventen eine berufsfeldbreite Fach- und Handlungskompetenz im Berufsbild des Gesundheits- und Krankenpflegers/-in.

Das Team der Berufsfachschule setzt sich aus Berufspädagogen für Gesundheit und Pflege, erfahrenen Pflegekräften mit akademischem Hochschulabschluss, erfahrenen Medizinern sowie weiteren pädagogischen Mitarbeitern der Klinik Bavaria Kreischa zusammen.

Die praktische Ausbildung erfolgt im Fach- und Privatkrankenhaus Klinik Bavaria Kreischa, in den Fachabteilungen des Rehabilitationszentrums der Klinik Bavaria Kreischa sowie in Kooperationseinrichtungen (Akutkrankenhäuser, ambulante Pflegedienste etc.)

Die Ausbildung schließt mit einer schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfung ab.

Das sollten Sie mitbringen

  • Guter Realschulabschluss, gleich- oder höherwertiger Abschluss, z.B. Abitur oder
  • Hauptschulabschluss mit 2-jähriger Berufsausbildung oder
  • Examen als Krankenpflegehelfer/in
  • Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes

Bewerbungsunterlagen

  • Formloses Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnisunterlagen
  • Nachweis über Praktika
  • 2 aktuelle Passbilder
  • Ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung/Bewerber unter 18 Jahre nach Jugendarbeitsschutzgesetz §32

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Fach- und Privatkrankenhaus Klinik Bavaria Kreischa
Personalbüro
An der Wolfsschlucht 1- 3
01731 Kreischa

E-Mail: pflegeschule@klinik-bavaria.de
Internet: www.pflegeschule-kreischa.de
Fon: 0049 35206 6-4355
Fax: 0049 35206 6-4814

Bewerbungsunterlagen werden ganzjährig entgegen genommen.
Ausbildungsbeginn: 1. September und 1. März des Jahres


Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Die schulische Ausbildung ist in Lernfelder gegliedert, z. B. Geschäftsprozesse (Erfassung, Steuerung, Auswertung), Marktanalysen, Marketinginstrumente, Anbieten/Dokumentieren und Abrechnen von Dienstleistungen, Investitionsfinanzierung. Dazu kommen allgemein bildende Fächer wie Sozialkunde, Deutsch, Englisch und Sport. In der betrieblichen Ausbildung durchläuft man im Betrieb verschiedene Abteilungen der Verwaltung, wie Personalabteilung, Rechnungswesen, Belegung, Einkauf, EDV u.a.

Die 3-jährige Ausbildung endet nach erfolgreicher Prüfung und erfolgt nach der sachlichen und zeitlichen Gliederung des Ausbildungsrahmenplanes. Mit diesem Abschluss erhalten unsere Absolventinnen und Absolventen eine berufsfeldbreite Fach- und Handlungskompetenz in ihrem Beruf.

Das sollten Sie mitbringen

  • sehr guter oder guter Realschulabschluss

Bewerbungsunterlagen

  • formloses Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnisunterlagen

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Klinik Bavaria Kreischa
Personalbüro
An der Wolfsschlucht 1- 3
01731 Kreischa

E-Mail: personalbuero@klinik-bavaria.de
Internet: www.klinik-bavaria.de
Fon: 0049 35206 6-4355
Fax: 0049 35206 6-4814

Bewerbungsunterlagen werden ganzjährig entgegen genommen.
Ausbildungsbeginn: 1. August 2018


Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Sozialkompetenten und leistungswilligen Persönlichkeiten mit fundierter Ausbildung und Bereitschaft zur Weiterbildung bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen Unternehmen.

Wir freuen uns auf Sie – denn es gibt viele Gründe für eine Ausbildung in der KLINIK BAVARIA Kreischa!

Bewerbertipp!

Berufspraktika / Ferien- oder Nebenjobs in diesen Berufsfeldern oder auch aus anderen Bereichen vor Ausbildungsbeginn sind empfehlenswert.




Bitte gib bei Deiner Bewerbung an, dass Du Dich aufgrund der Ausbildungskampagne
Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!


Veröffentlicht für:

Rudolf Presl GmbH & Co. Klinik Bavaria Rehabilitations KG
An der Wolfsschlucht 1-2
01731 Kreischa

Tel.: 035206 60
Fax: 035206 6-1009
E-Mail
Internet




Online-Bewerbung

Anleitung:

  1. Bitte fülle alle Felder aus, welche mit einem * gekennzeichnet sind.
  2. Gebe im Feld „Dein Anschreiben“, Deinen Bewerbungstext ein.
  3. Lade nun als nächstes Deinen Lebenslauf* hoch. Anschließend kannst du noch Dein Bewerbungsfoto und weitere Dateien wie Zertifikate oder Praktikumsbeurteilung hochladen. Dies ist aber nicht zwingend.
  4. Aktiviere das Häkchen bei „Datenschutzerklärung“ und bestätige damit, dass Du diese gelesen hast, das sonst Deine Bewerbung nicht versendet werden kann.
  5. Wenn Du eine Kopie Deiner Bewerbung erhalten möchtest, aktiviere das nebenstehende Kästchen.
  6. Mit dem Klick auf „absenden“, wird Deine Bewerbung nun an den Mitarbeiter der Personalabteilung weitergeleitet.

Ich bewerbe mich als: *

Anrede

Vorname *

Nachname *

Straße, Hausnummer *

PLZ *, Ort *

E-Mail *

Telefon

Dein Anschreiben *


Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.


Dateianhänge


Bitte beachte, dass Dateianhänge nur in folgenden Formaten möglich sind: Word, PDF und JPG (Grafiken). Außerdem darf eine einzelne Datei nicht mehr als 1MB haben.

Lebenslauf hochladen *

aktuelles Zeugnis *

Foto hochladen

weitere Dateianhänge


Kopie an Absender


Wenn Du eine Kopie Deiner E-Mail erhalten möchtest, aktiviere bitte das Kästchen.

Datenschutz *

Bitte bestätige, dass Du die Datenschutzerklärung gelesen hast.



Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Kampagnenmitglieder stellen sich vor 

Erklärfilm Erzieher (m/w) 

Nutze Deine Chance 

Berufe nach Berufsgruppen

Praktikum