Ausbildungen im Schloss Wackerbarth


Wir stellen uns vor

Die feine sächsische Art zu genießen - hier, wo früher Grafen residierten und schon der Hof August des Starken rauschende Feste feierte, begrüsst Sie Europas erstes Erlebnisweingut.

Die barocke Schloss- und Gartenanlage mit dem Belvedere am Fuße der Weinberge sowie die moderne Sekt- und Weinmanufaktur mit Weinfeld und neuen Gärten bieten ein ideales Ambiente für prickelnde Feste, genussvolle Entdeckungen und individuelle Veranstaltungen.

Auf unserem Weingut erfahren und erleben unsere Gäste, was 850 Jahre Weinbautradition in Sachsen ausmachen und warum die Sekte der ältesten Sektkellerei Sachsens gerüttelt und nicht geschüttelt werden.

Folgende Berufe werden ausgebildet:

Kaufmann im Einzelhandel (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsart:

  • Duale Berufsausbildung gem. BBiG

Lernorte:

  • Betrieb u. Berufsschule im Wechsel

Gewünschte Schulische Vorbildung:

  • mind. Realschulabschluss
Quelle: TMGS
Quelle: TMGS

Ausbildungsinhalte:

  • Planung der Einkäufe
  • Annehmen von Waren, Erfassung der Wareneingänge
  • Lagerhaltung
  • Vorbereitung des Verkaufs-Dekorieren des Warenangebots
  • Beratung von Kunden
  • Kenntnis über die gesetzlichen Bestimmungen
  • Kalkulation der Verkaufspreise, Rechnungsbearbeitung

Fähigkeiten:

  • Körperliche Belastbarkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Umgangsformen
  • Rasches Auffassungsvermögen
  • Organisations- und Verkaufstalent
  • Genauigkeit und Sorgfalt
  • Flexibilität


Weiterbildungsmöglichkeiten:

Spezialisierung (Kurse und Seminare)

  • Akquisition (Kundenwerbung) und Verkauf
  • Kundenservice
  • Werbung und Verkaufsförderung
  • Mitarbeiterführung

Unter bestimmten Voraussetzungen

  • Ausbilder/-in
  • Handelsfachwirt/-in
  • Diplom-Betriebswirt/-in

Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Koch (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsart:

  • Duale Berufsausbildung gem. BBiG

Lernorte:

  • Betrieb und Berufsschule

Gewünschte Schulische Vorbildung:

  • mind. Realschulabschluss

Ausbildungsinhalte:

  • Arbeitsabläufe festlegen
  • Herstellen/Anrichten von Speisen
  • Organisierung des Einkaufs
  • Lagerhaltung
  • Einhaltung der Hygienevorschriften
  • Grundlagen der Kalkulation beherrschen können
  • Erarbeitung von Menüvorschlägen
  • Beratung von Gästen
  • Professionelle Küchentechnik/ Arbeitsgeräte einsetzen

Anforderungen:

  • Handwerkliches Geschick und Kreativität
  • Gute körperliche Verfassung
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Kalkulatorische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit


Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Meisterkurs (Küchenmeister)
  • Fachwirt im Gastgewerbe (IHK)
  • Hotelfachschule (Betriebswirt)
  • Spezielle Fortbildung, z.B. zum Diätkoch
  • Auslandsaufenthalte
  • Fachseminare

Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Restaurantfachmann (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsart:

  • Duale Berufsausbildung gem. BBIG

Lernorte:

  • Betrieb u. Berufsschule im Wechsel

Gewünschte Schulische Vorbildung:

  • mind. Realschulabschluss

Ausbildungsinhalte:

  • Gastgeberfunktionen wahrnehmen
  • Speisen und Getränke servieren
  • Serviceabläufe organisieren
  • Räume und Tafeln dekorieren
  • Veranstaltungen und Festlichkeiten ausrichten
  • Angebote gestalten
  • Abrechnungssysteme einsetzen
  • Service-, Speisen- und Getränkekunde

Anforderungen:

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Umgangsformen
  • Rasches Auffassungsvermögen
  • Organisations- und Verkaufstalent
  • Körperliche Belastbarkeit


Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Meisterkurs (Restaurantmeister)
  • Fachwirt im Gastgewerbe (IHK)
  • Hotelfachschule (Betriebswirt)
  • Spezielle Fortbildung z.B. zum Sommelier oder Barkeeper
  • Auslandsaufenthalte
  • Fachseminare
  • Fremdsprachenkurse

Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Weintechnologe (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsart:

  • Duale Berufsausbildung gem. BBiG

Lernorte:

  • Betrieb und Berufsschule(Heilbronn) im Wechsel

Gewünschte Schulische Vorbildung:

  • mind. Realschulabschluss

Ausbildungsinhalte:

  • Annahme der geernteten Trauben
  • Qualitätsprüfung
  • Überwachung und Steuerung des Gärvorgangs
  • Durchführung von Laboruntersuchungen
  • Sensorikschulungen
  • Filterung und Abfüllung des Weins
  • Überwachung/Wartung der Maschinen und Geräte

Anforderungen:

  • Interesse für biologische und chemische Vorgänge
  • Ein sehr guter Geruchs- und Geschmackssinn
  • Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Körperliche Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Hygienehaltung

Spezialisierung (Kurse und Seminare):

Messen und Regeln in der Lebensmittelindustrie
Weinbau
Kellerwirtschaft

Unter bestimmten Voraussetzungen

  • Ausbilder
  • Weinküfermeister/in
  • Techniker/in der Fachrichtung Weinbau und Kellerwirtschaft
  • Techniker/in für Betriebswissenschaft
  • Dipl.-Ingenieur/-in (Studium)

Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Winzer (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsart:

  • Duale Berufsausbildung gem. BBIG

Lernorte:

  • Betrieb und Berufsschule(Heilbronn) im Wechsel

Gewünschte Schulische Vorbildung:

  • ab Realschulabschluss

Ausbildungsinhalte:

  • Stockpflegemaßnahmen
  • Bearbeitung und Pflege des Bodens
  • Pflanzung und Pflege der Reben, Traubenernte
  • Planung und Kontrolle der Arbeitsabläufe u. der Produktion
  • Beachtung der Qualität und des Umweltschutzes
  • Einsatz modernster Technik
  • Verarbeitung der Trauben bis zur fertigen Flasche
  • Sensorikschulung
  • Vermarktung/Verkauf der Produkte, Kundenberatung

Anforderungen:

  • Interesse an Biologie und Chemie
  • Naturverbundenheit
  • Ein guter Geschmacks- und Geruchssinn
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Technisches Verständnis
  • Aufgeschlossenheit und Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit
  • Keine gesundheitlichen Einschränkungen


Weiterbildungsmöglichkeiten:

Spezialisierung (Kurse oder Seminare)

  • Weinbau und Kellerwirtschaft
  • ökologischer Weinbau
  • EDV in der Landwirtschaft

Unter bestimmten Voraussetzungen

  • Studium zum Dipl.-Ingenieur/-in
  • Studium zum Dipl.-Oenologe/-in
  • Studium, Techniker, Meister

Interessante Informationen zum Berufsbild findet Ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Bachelor of Science Weinbau und Oenologie (m/w)

Dauer des Studiums:

  • 4,5 Jahre

Voraussetzungen:

  • mind. Abitur

Ausführliche Informationen zum Studiengang an der Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein findet Ihr hier

 

Praktikum:

Wer seinen neuen Beruf erst einmal näher kennen lernen will, kann bei uns auch ein Praktikum absolvieren.

Bewerbung an:

Sächsisches Staatsweingut GmbH
Schloss Wackerbarth

Frau Uta Peschel
Wackerbarthstraße 1
01445 Radebeul
Telefon: 0351 8955154

Email: personal@schloss-wackerbarth.de


Bitte gib bei Deiner Bewerbung an, dass Du Dich aufgrund der Ausbildungskampagne
Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!


Veröffentlicht für:

Sächsisches Staatsweingut GmbH
Schloss Wackerbarth

Wackerbarthstraße 1
01445 Radebeul

Tel.: 0351 8955154
Fax: 0351 8955550
E-Mail
Internet



Kampagnenmitglieder stellen sich vor 

Erklärfilm Erzieher (m/w) 

Nutze Deine Chance 

Berufe nach Berufsgruppen

Praktikum