Ausbildung bei der Sachsenmilch Leppersdorf GmbH





Wir stellen uns vor

Nichts für Milchgesichter!

Was uns ganz nach vorne bringt? Gute Zutaten, höchste Qualität - und gestandene Persönlichkeiten, die im umkämpften Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte etwas bewegen wollen. Mit dieser Mentalität hat es die Unternehmensgruppe Theo Müller vom Fünf-Mann-Unternehmen zum international führenden Player gebracht und noch immer Appetit auf mehr. Und das sind auch die Zutaten für einen Ausbildung in unserem Unternehmen.

Du hast auch Großes mit deiner Zukunft vor? Dann pack bei uns mit an!
Lerne deinen Beruf bei einem der modernsten Unternehmen der Lebensmittelbranche.

Zur Unternehmensgruppe Theo Müller gehören verschiedenste Unternehmen, wie die Sachsenmilch
Leppersdorf GmbH. Sie ist ein leistungsstarkes und hochmodernes Unternehmen der Lebensmittel-
branche und agiert mit ihren anerkannten und hochwertigen Markenprodukten erfolgreich auf dem
deutschen und europäischen Markt. Zum Erfolg tragen am Standort Leppersdorf, im Umfeld von
Dresden, maßgeblich ca. 2.300 hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter bei.

Weiterhin gehören zur Unternehmensgruppe Theo Müller auch die Firma Optipack und Culina. Optipack ist einer der Marktführer in der Verpackung von Lebensmitteln (FMCG) in Deutschland. Wir entwickeln und produzieren Tiefziehbecher und PET-Preforms für die Flaschenproduktion auf modernsten, hochautomatisierten Anlagen. Integrierte Druckvorbereitungsstufen, modernste Druckmaschinen und ständig weiter entwickelte Becherdekorationsverfahren bieten unseren Kunden eine hervorragende Plattform für die moderne Produktverpackung und -gestaltung. Unser Werk in Leppersdorf gehört zu den modernsten Verpackungs-Produktionswerken Europa.

Die Culina Logistics GmbH ist eine wichtige Säule der nationalen Logistik der Unternehmensgruppe
Theo Müller. Die Aktivitäten konzentrieren sich auf die Durchführung der Transporte im Eigengeschäft.

Hier könnt ihr die Unternehmensgruppe Theo Müller näher kennen lernen.


Wir bilden folgende Berufe aus:

Milchtechnologen (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Anforderungen:

  • Realschulabschluss - Abschlussnote: befriedigend
  • Mathematik: befriedigend
  • Englisch: befriedigend
  • Deutsch: Beliebiger Notendurchschnitt


Ausbildungsinhalte:

Milch ist eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel und wird zu einer breiten Palette an Erzeugnissen verarbeitet. Als Milchtechnologe bedienst und bereitest du modernste Produktions- und Abfüllanlagen vor und steuerst die Produktionsprozesse. Du nimmst die Milch an und bearbeitest diese für die weitere Produktion. Dabei wendest du produktspezifische Rezepturen und Standards bei der Herstellung von Konsummilch, Butter, Käse und Milcherzeugnissen an.

Bei Störungen im Produktionsprozess ergreift der Milchtechnologe die Maßnahme zur Beseitigung.
Bei deiner Arbeit verlierst du die Hygiene-, Arbeits- und Umweltschutzvorschriften nicht aus den
Augen und führst zudem noch Qualitätskontrollen durch.


Voraussetzungen:

  • Eigeninitiative und Entscheidungsfreude
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Verantwortungs- und Gefahrenbewusstsein
 

Milchwirtschaftliche Laboranten (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Anforderungen:

  • Realschulabschluss
  • Mathematik: gut
  • Englisch: gut


Ausbildungsinhalte:

Milch ist eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel und wird zu einer breiten Palette an Erzeugnissen verarbeitet. Als Milchwirtschaftlicher Laborant überwachst du mit Hilfe chemischer, physikalischer und mikrobiologischer Untersuchungsverfahren, sowie mit Hilfe der Sensorik den gesamten Veredlungs-
prozess. Zum größten Teil werden modernste Analysegeräte zur Analyse verwendet.
Vom Eingang der Rohmilch über die einzelnen Verarbeitungsstufen bis zu den fertigen Milch-
erzeugnissen werden alle Prozesse überwacht.
Anhand dieser Auswertungen wird die Qualität der Milchprodukte abschließend beurteilt.


Voraussetzungen:

  • Analytische Fähigkeiten
  • Sorgfalt & Genauigkeit
  • Verantwortungs- und Gefahrenbewusstsein

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Industriemechaniker (m/w)


Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre


Anforderungen:

  • Realschulabschluss - Abschlussnote: gut
  • Mathematik: gut
  • Englisch: gut


Ausbildungsinhalte:

Als Industriemechaniker stellst du die unterschiedlichsten Geräteteile und Produktionsanlagen her, richtest sie ein oder baust sie um. Du überwachst und verbesserst Produktionsprozesse und übernimmst die Wartungen und Reparaturen. Dabei hast du es oft mit Techniken wie pneumatischen und hydraulischen Steuerungen zu tun. Außerdem lernst du, Maschinenbauteile mit Werkzeugen wie Fräs-, Dreh- und Schleifmaschinen zu bearbeiten.


Voraussetzungen:

  • Analytische Fähigkeiten
  • Handwerklich-technisches Geschick
  • Sorgfalt & Genauigkeit

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)


Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre


Anforderungen:

  • Realschulabschluss - Abschlussnote: gut
  • Mathematik: gut
  • Englisch: gut
  • Physik: gut


Ausbildungsinhalte:

Als Elektroniker für Betriebstechnik bist du für das Montieren von Systemen/Anlagen verschiedener
Technikbereiche zuständig. Du installierst, wartest und reparierst die elektrischen Betriebs-,
Produktions- und Verfahrensanlagen, dazu verdrahtest du elektromechanische und elektrische
Bauteile. Du misst physikalische Größen, konfigurierst und prüfst die Funktion programmierbarer
Steuerungen und richtest Systeme anhand von Schaltplänen ein.


Voraussetzungen:

  • Analytische Fähigkeiten
  • Handwerklich-technisches Geschick
  • Sorgfalt & Genauigkeit

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Industriekaufmann (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Anforderungen:

  • Realschulabschluss - Abschlussnote: gut
  • Mathematik: gut
  • Englisch: gut
  • Deutsch: gut


Ausbildungsinhalte:

Du arbeitest im kaufmännischen Bereich von Betrieben aller Wirtschaftszweige. Du befasst dich vor
allem mit dem betrieblichen Rechnungswesen, wie Buchhaltung, Lohn- und Gehaltsabrechnungen,
mit Marketing sowie mit allgemeinen Verwaltungsaufgaben.
Im Rahmen der Auftragsabwicklung erstellst du u.a. Rechnungen und überwachst Zahlungsvorgänge. Beim Einsatz in der Lagerwirtschaft führst du Wareneingangskontrollen durch, lagerst die Ware,
kontrollierst die Bestände und überwachst die Lagerkosten.
Zu deinen Tätigkeiten können auch Aufgaben im Vertrieb und Einkauf gehören.


Voraussetzungen:

  • Analytische Fähigkeiten
  • Sorgfalt & Genauigkeit
  • Überzeugungsfähigkeit

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w)


Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre


Anforderungen:

  • Realschulabschluss - Abschlussnote: gut
  • Mathematik: gut
  • Englisch: gut


Ausbildungsinhalte:

Als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik planst du die Herstellung von Kunst-
stoff- und Kautschukprodukten, richtest die entsprechenden Produktionsmaschinen und -anlagen ein
und bereitest die „Zutaten“ wie Granulate oder flüssige Massen vor.
Darüber hinaus fährst du Anlagen an, überwachst Bearbeitungsgänge und kontrollierst die Qualität der fertigen Produkte.


Voraussetzungen:

  • Analytische Fähigkeiten
  • Handwerklich-technisches Geschick
  • Verantwortungs- und Gefahrenbewusstsein

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Berufskraftfahrer (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Anforderungen:

  • mindestens Hauptschulabschluss - Abschlussnote: gut - befriedigend
  • Mathematik: gut - befriedigend
  • Englisch: gut - befriedigend


Ausbildungsinhalte:

Als Berufskraftfahrer sorgst du dafür, dass unserer Produkte sicher, pünktlich und in der richtigen Beschaffenheit bei unseren Kunden ankommen. Dazu bewegst du unsere 40t Lkw-Sattelzüge, sicherst Ladungen und prüfst die Frachtdokumente. Darüber hinaus lernst du, Probleme am Fahrzeug zu erkennen und kleinere Reparaturen selbst durchzuführen.


Voraussetzungen:

  • Sorgfalt & Genauigkeit
  • Selbstorganisation
  • Verantwortungs- und Gefahrenbewusstsein
 

Medientechnologe (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Anforderungen:

  • Realschulabschluss - Abschlussnote: gut - befriedigend
  • Mathematik: gut - befriedigend
  • Englisch: gut - befriedigend


Ausbildungsinhalte:

Von der Druckvorstufe bis zur Druckformherstellung:
Als Medientechnologe lernst du, wie man ein- und mehrfarbige Bildvorlagen und Texte auf
unterschiedliche Materialien wie Papier, Karton, Kunststoff, Textilien oder Metalle druckt.
Dazu richtest du Druckmaschinen ein, wählst die passenden Materialien aus und planst Ver-
arbeitungswege und Arbeitsabläufe.


Voraussetzungen:

  • Analytische Fähigkeiten
  • Handwerklich-technisches Geschick
  • Sorgfalt & Genauigkeit

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Anforderungen:

  • Realschulabschluss - Abschlussnote: gut - befriedigend
  • Mathematik: gut - befriedigend
  • Englisch: gut - befriedigend


Ausbildungsinhalte:

Als Fachkraft für Lagerlogistik trägst du jeden Tag aufs Neue dazu bei, dass unsere Kunden zur
richtigen Zeit mit den richtigen Waren beliefert werden. Du lernst Güter anzunehmen und fachgerecht
zu lagern, Warenkommissionen zusammenzustellen, Touren zu planen und interne wie externe
Logistikprozesse zu steuern.
Dabei arbeitest du mit einem computergesteuerten Lagersystem.


Voraussetzungen:

  • Handwerklich-technisches Geschick
  • Eigeninitiative und Entscheidungsfreude
  • Sorgfalt & Genauigkeit

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Maschinen- und Anlagenführer (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Anforderungen:

  • mindestens Hauptschulabschluss - Abschlussnote: gut - befriedigend
  • Mathematik: gut - befriedigend
  • Englisch: gut - befriedigend


Ausbildungsinhalte:

Als Maschinen- und Anlagenführer arbeitest du bei uns im Produktionsbereich der Kunststoffindustrie. Neben dem Einrichten und Bedienen von Maschinen und Anlagen bist du für die Steuerung und
Überwachung des Materialflusses zuständig.
Verschiedene Wertstoffe und maschinelle Fertigungstechniken prägen deinen Alltag.
Du bist für die Wartung und Inspektion von Maschinen sowie das Beheben von Störungen
verantwortlich.


Voraussetzungen:

  • Handwerklich-technisches Geschick
  • Eigeninitiative und Entscheidungsfreude
  • Sorgfalt & Genauigkeit

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 


Perspektiven

Wir bilden unsere Auszubildenden mit viel Herz zu hervorragenden und starken Fachkräften aus und
übernehmen diese mit nahezu 100% - denn: Unsere Azubis sind unsere Zukunft.


Praktikum

Du willst uns kennenlernen? Gern bieten wir Dir einen Praktikumsplatz. Bitte kümmere Dich rechtzeitig darum, denn unsere Plätze sind beliebt und nur in begrenzter Anzahl verfügbar.


Auf folgenden Veranstaltungen triffst Du uns.

  • 4. Onkel Sax Ausbildungsmesse: 18.11.2017
  • Karrierestart: 19.-21.01.2018
  • Ausbildungskompass: 27.01.2018


Bewerbung

Bei Fragen vorab und deine Onlinebewerbung richtest du bitte an:

Sachsenmilch Leppersdorf GmbH
z.Hd. Frau Suchfort / Ausbildung
An den Breiten
01454 Leppersdorf

Tel.: 03528 4341702


Bitte gib bei Deiner Bewerbung an, dass Du Dich aufgrund der Ausbildungskampagne
Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!


Veröffentlicht für:

Sachsenmilch Leppersdorf GmbH
An den Breiten
01454 Wachau OT Leppersdorf

Tel.: 03528 4340
E-Mail
Internet




Online-Bewerbung

Anleitung:

  1. Bitte fülle alle Felder aus, welche mit einem * gekennzeichnet sind.
  2. Gebe im Feld „Dein Anschreiben“, Deinen Bewerbungstext ein.
  3. Lade nun als nächstes Deinen Lebenslauf* hoch. Anschließend kannst du noch Dein Bewerbungsfoto und weitere Dateien wie Zertifikate oder Praktikumsbeurteilung hochladen. Dies ist aber nicht zwingend.
  4. Aktiviere das Häkchen bei „Datenschutzerklärung“ und bestätige damit, dass Du diese gelesen hast, das sonst Deine Bewerbung nicht versendet werden kann.
  5. Wenn Du eine Kopie Deiner Bewerbung erhalten möchtest, aktiviere das nebenstehende Kästchen.
  6. Mit dem Klick auf „absenden“, wird Deine Bewerbung nun an den Mitarbeiter der Personalabteilung weitergeleitet.

Ich bewerbe mich als: *

Anrede

Vorname *

Nachname *

Straße, Hausnummer *

PLZ *, Ort *

E-Mail *

Telefon

Dein Anschreiben *


Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.


Dateianhänge


Bitte beachte, dass Dateianhänge nur in folgenden Formaten möglich sind: Word, PDF und JPG (Grafiken). Außerdem darf eine einzelne Datei nicht mehr als 1MB haben.

Lebenslauf hochladen *

aktuelles Zeugnis *

Foto hochladen

weitere Dateianhänge


Kopie an Absender


Wenn Du eine Kopie Deiner E-Mail erhalten möchtest, aktiviere bitte das Kästchen.

Datenschutz *

Bitte bestätige, dass Du die Datenschutzerklärung gelesen hast.



Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Kampagnenmitglieder stellen sich vor 

Erklärfilm Erzieher (m/w) 

Nutze Deine Chance 

Berufe nach Berufsgruppen

Praktikum