Ausbildung im THE WESTIN BELLEVUE DRESDEN





Wir stellen uns vor

The Westin Bellevue Dresden - ein Juwel an der Elbe

Direkt im Herzen Dresdens, inmitten malerischer Gärten am Elbufer gelegen, präsentiert das Hotel The Westin Bellevue Dresden den berühmten „Canaletto-Blick“ auf die Altstadtsilhouette.

Das First-Class Hotel verfügt über 340 Zimmer und Suiten in verschiedenen Kategorien. Ausgewählte, aufeinander abgestimmte Materialien und warme Holztöne verleihen den Zimmern einen stilvollen Charme. Der Einrichtungsstil der 14 Suiten verbindet die Opulenz des Barocks mit der Sachlichkeit der Moderne und bietet Wohnkultur auf höchstem Niveau.



Moderne, leichte Crossover Küche inspiriert von den Küchen des Mittelmeers – so präsentiert sich die erstklassige Speisekarte des Hotelrestaurants „Canaletto“ voll tagesfrischer Gaumenfreuden. Die Cafe Bar Pöppelmann bildet das Herzstück des Hauses, denn hier schließt die in Dresden einzig erhaltene Doppelhofanlage der Barockzeit an. Für Summer Feeling mitten in der City sorgt der Biergarten „Elbsegler“ mit maritimem Flair direkt an der Elbe.

Ein Cocktailempfang im Bellevue Garten, eine Autovorführung im barocken Innenhof oder in der Chill-Out-Lounge im Atrium - das Westin Bellevue Dresden bietet die perfekten Voraussetzungen für Veranstaltungen jeglicher Art. Das Bankettzentrum des Hauses verfügt über einen separaten Eingang und bietet die optimale Logistik für große Galaabende, Messen und Konferenzen für bis zu 780 Personen. Boardrooms, ein integriertes Business-Center und historische Salons für stilvolle Gesprächsrunden erweitern das vielseitige Angebot.

Komm in die große, internationale Familie der Starwood Hotels & Resorts - DIE Chance für Deine Zukunft!


Wir bilden folgende Berufe aus:

Hotelkaufmann (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre – eine Verkürzung auf 2,5 Jahre ist bei sehr guten Leistungen möglich


Anforderungen:

  • Abitur oder
  • Fachabitur


Ausbildungsinhalte:

Hotelkaufleute koordinieren das Zusammenspiel von Übernachtungsbetrieb, Restaurant, Küche, Lager und Verwaltung. Sie können in all diesen Bereichen jederzeit mitarbeiten, übernehmen jedoch hauptsächlich kaufmännische Aufgaben in Organisation, Rechnungswesen, Einkauf und im Veranstaltungsverkauf.

Von der Hotelkauffrau zur Controllerin Frau Annett Neumann
Von der Hotelkauffrau zur Controllerin Frau Annett Neumann


Voraussetzungen:

  • Aufgeschlossenes und freundliches Wesen
  • Zahlenaffinität
  • Betriebswirtschaftliches Grundverständnis
  • Keine Scheu im Umgang mit Menschen
  • Spaß an auch praktischer Arbeit

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Hotelfachmann (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre – eine Verkürzung auf 2,5 Jahre ist bei sehr guten Leistungen möglich


Anforderungen:

  • sehr guter Hauptschulabschluss oder
  • Realschulabschluss


Ausbildungsinhalte:

Vom Hotelfach-Azubi zum Hoteldirektor – alles ist möglich.

Hotelfachleute planen Arbeitsabläufe im Hotel, betreuen und beraten Hotelgäste und sorgen für deren Wohlergehen. Sie legen in allen Abteilungen eines Hotels mit Hand an. Hotelfachleute richten die Gästezimmer her und kontrollieren sie. Sie bedienen im Restaurant und arbeiten in der Küche mit. Sie organisieren Veranstaltungen und vergeben Zimmer. Hotelfachleute stellen auch Rechnungen aus. Sie werden in der Buchhaltung und der Lagerhaltung ausgebildet. Hotelfachleute erstellen schriftliche Angebote für Zimmerreservierung und Veranstaltungen im Haus.

The Westin Bellevue Dresden General Manager Herr Sebastian Klink
The Westin Bellevue Dresden General Manager Herr Sebastian Klink


Voraussetzungen:

  • Aufgeschlossenes und freundliches Wesen
  • Keine Scheu im Umgang mit Menschen
  • Spaß an praktischer Arbeit
  • Neugierde

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Restaurantfachmann (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre – eine Verkürzung auf 2,5 Jahre ist bei sehr guten Leistungen möglich


Anforderungen:

  • sehr guter Hauptschulabschluss oder
  • Realschulabschluss


Ausbildungsinhalte:

Restaurantfachleute decken und dekorieren Tische, begrüßen Gäste, geben Empfehlungen für die Speise- und Getränkeauswahl und nehmen Bestellungen entgegen. Außerdem servieren sie Speisen und Getränke, erstellen die Rechnung und kassieren. Häufig arbeiten sie auch bei der Zusammenstellung und Gestaltung von Speisekarten mit. Darüber hinaus bereiten sie besondere Veranstaltungen wie Hochzeiten oder Bankette vor und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Ausbilder und Canaletto-Restaurantleiter Herr Stefan Hessel
Ausbilder und Canaletto-Restaurantleiter Herr Stefan Hessel


Voraussetzungen:

  • Aufgeschlossenes und freundliches Wesen
  • Keine Scheu im Umgang mit Menschen
  • Spaß an praktischer Arbeit
  • Neugierde

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 

Koch (m/w)


Ausbildungsdauer: 3 Jahre – eine Verkürzung auf 2,5 Jahre ist bei sehr guten Leistungen möglich

Anforderungen:

  • Realschulabschluss oder
  • Abitur


Ausbildungsinhalte:

Köche und Köchinnen verrichten alle Arbeiten, die zur Herstellung von Speisen gehören. Wenn sie einen Speiseplan aufgestellt haben, kaufen sie Lebensmittel und Zutaten ein, bereiten sie vor oder lagern sie gegebenenfalls ein. Sie organisieren die Arbeitsabläufe in der Küche und sorgen dafür, dass die Speisen rechtzeitig und in der richtigen Reihenfolge fertiggestellt werden. In kleineren Küchen kochen, braten, backen und garnieren Köche und Köchinnen alle Gerichte selbst. Zu ihren Aufgaben gehört es auch, die Preise zu kalkulieren und Gäste zu beraten.

Souschef des Canaletto-Restaurants Herr Thomas Adam
Souschef des Canaletto-Restaurants Herr Thomas Adam


Voraussetzungen:

  • Aufgeschlossenes und freundliches Wesen
  • Keine Scheu im Umgang mit Menschen
  • Spaß an praktischer Arbeit
  • Neugierde

Interessante Informationen zum Berufsbild findet ihr hier
Film zum Beruf hier

 


Auszeichnung als vorbildlicher Ausbildungsbetrieb

Das The Westin Bellevue Dresden zählt auch 2016 / 2017 zu den vorbildlichen Ausbildungsbetrieben der IHK Dresden. Aufgrund überdurchschnittlicher Ausbildungsbedingungen überreichten IHK Dresden Präsident Dr. Günther Bruntsch und Torsten Köhler, Geschäftsführer Bildung IHK Dresden, die Urkunde stellvertretend für das gesamte Team des The Westin Bellevue Dresden an General Manager Sebastian Klink, Human Resources Manager Lisa Barz und F&B Manager Malte Behrmann.

Pro Jahr werden nur zwischen 5 und 6 Häusern mit diesem Preis geehrt. Dabei zählt vor allem Kontinuität und nicht das Momentum. General Manager Sebastian Klink freute sich in seinem Statement über die Auszeichnung und wies dabei insbesondere auf die kommenden, vielschichtigen Herausforderungen der Branche hin. Ein gut ausgebildeter Nachwuchs ist demnach die wichtigste Grundlage für die Zukunft.


Perspektiven

Wir bieten Dir nach Deiner erfolgreichen Ausbildung internationale Entwicklungsmöglichkeiten und vieles mehr.


Praktikum

Du willst uns kennenlernen? Gern kannst Du bei uns ein "Schnupperpraktikum" absolvieren.


Bewerbung

Bitte sende Deine Bewerbung per E-Mail an:

The Westin Bellevue Dresden
Human Resources Manager
Frau Lisa Barz
Große Meißner Str. 15
01097 Dresden
Telefon: 0351 805-1770
Telefax: 0351 805-1776

E-Mail: Lisa.Barz@westin-dresden.com


Bitte gib bei Deiner Bewerbung an, dass Du Dich aufgrund der Ausbildungskampagne
Onkel Sax - DEINE AUSBILDUNG IN DEINER REGION bewirbst. Danke!


Veröffentlicht für:

The Westin Bellevue Dresden
Große Meißner Str. 15
01097 Dresden

Tel.: 0351 8050
Internet



Kampagnenmitglieder stellen sich vor 

Erklärfilm Erzieher (m/w) 

Nutze Deine Chance 

Berufe nach Berufsgruppen

Praktikum