Duales Studium

Um ein Duales Studium durchführen zu können sind Abitur oder die Fachhochschulreife sowie ein Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen erforderlich. Durch die Kombination von Studium und Ausbildung werden besondere Anforderungen an die Studierenden gestellt, denn der Ablauf eines Dualen Studiums ist straff organisiert und benötigt auch ein gewisses Maß an Selbstdisziplin. So muss zum Beispiel Lernstoff, welcher normalerweise bei einem Hochschulstudium vermittelt wird, selbstständig erarbeitet werden

Am Ende der drei - fünfjährigen Ausbildung/Studium erwirbt der Studierende gleichzeitig zwei Abschlüsse. In den meisten Fällen beträgt die Ausbildungsdauer zwei Jahre gefolgt von der Zeit für die Bachelor Arbeit. Prüfungen zur Ausbildungen werden in der Regel an der IHK abgelegt.

In den meisten Unternehmen wird die Ausbildung vergütet.

Das Duale Studium erfreut sich immer größerer Beliebtheit, da bereits während des Studiums Berufserfahrung gesammelt werden kann, welche sich auf eine angestrebte Karriere sehr positiv auswirkt.


Besucht uns auch auf Facebook!

Zum Thema Praktikum I Ausbildung I Duales Studium veröffentlichen wir regelmäßig Neuigkeiten. Wir berichten über Berufe und informieren über Messen.
Facebookseite Onkel Sax

Ausbildungsplätze aus anderen Regionen findet Ihr nachfolgend:
Bautzen
Chemnitz
Meißen
Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Sortieren nach:
Suchergebnis
Branchen
Aktuellsten

Berufe nach Berufsgruppen

Praktikum